Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zu Veranstaltungen springen
  Archäologischer Landschaftspark Nettersheim

Archäologietour Nordeifel

Versteinertes Korallenriff an den historischen Werkhäusern, Kaninhecke
Kalkbrennöfen in Nettersheim, Kaninhecke
Fossilienacker in Nettersheim
 

Aktionstag zur Archäologie

Archäologietour Nordeifel

Eine spannende Rundreise durch die Zeiten

Bereits zum zehnten Mal laden der Landschaftsverband Rheinland und die Kommunen des Kreises Euskirchen am Sonntag, 2. Oktober 2016, zur Archäologietour Nordeifel ein. Zwischen 10 und 18 Uhr informieren Fachleute an sechs ausgewählten archäologischen Denkmälern und Fundstellen der Nordeifel und bieten Führungen an:

• Nettersheim: Fossilienacker, Steinbruch und Kalköfen „Kaninhecke“

• Mechernich-Weyer: römische Matronen im Altar von St. Cyriakus

• Dahlem-Kronenburg: Burgort im Oberen Kylltal

• Zülpich-Bürvenich: Forschungen an der Pfarrkirche St. Stephani Auffindung

• Kall-Golbach: Pingen als Relikte des Eisenerzbergbaus

• Hellenthal-Blumenthal: Zeugnis der jüdischen Vergangenheit

An allen Stationen stehen Mitmachangebote für Groß und Klein auf dem Programm, für das leibliche Wohl sorgen örtliche Vereine mit einem bunten Angebot. Eine Anmeldung für den Besuch ist nicht erforderlich, überall ist der Eintritt frei!

Man kann die Ziele individuell anfahren, es besteht aber auch die Möglichkeit der Teilnahme an ganztägigen Busexkursionen. Reiseleiter in den Bussen sind erfahrende Mitglieder des Eifelvereins; die Teilnahme kostet 17 Euro. In einem Bus fährt für Gehörlose eine Dolmetscherin der Gebärdensprache mit. Anmeldung telefonisch oder per E-Mail bis 28. September 2016 bei: Tourist-Information Oberes Kylltal, Burgberg 22, 54589 Stadtkyll, Tel. 06597 2878 oder info(at)obereskylltal(dot)info.

Weitere Informationen: www.archaeologietour-nordeifel.lvr.de