Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zu Veranstaltungen springen
  Archäologischer Landschaftspark Nettersheim

Ausblick auf MARCOMAGUS

So könnte der Vicus im 2./3. Jahrhundert ausgesehen haben. Grafik: A. Schmickler
So könnte der Vicus im 2./3. Jahrhundert ausgesehen haben. Grafik: A. Schmickler

Station III

Von hier aus erstreckte sich die römische Siedlung in Richtung Süden entlang der Agrippastraße hinab in das Urfttal. In nördliche Richtung ging es nach Tolbiacum (Zülpich) und in die CCAA (Köln) an den Rhein.

Tipp:

Die letzten sichtbaren Teile der Siedlung im Urfttal ins Visier nehmen.